Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Haarige Panik: Pflanze überwuchert australische Stadt

Access to the comments Kommentare
Von Christoph Debets
euronews_icons_loading
Haarige Panik: Pflanze überwuchert australische Stadt

Die australische Ortschaft Wangaratta wird von einer wuchernden Pflanze heimgesucht. Unter der “haarige Panik” genannten Pflanze mit botanischem Namen “Panicum effusum” verschwinden ganze Häuser.

Das Gras aus der Familie der Süßgräser ist für die Bewohner der 250 km nordöstlich von Melbourne gelegenen Ortschaft nicht unbekannt. In diesem Jahr haben aber mehrere Wetter- und Klimafaktoren eine besonders starke Ausbreitung verursacht.