Eilmeldung

Wegen Verletzung: Lindsey Vonn beendet Ski-Saison vorzeitig

Wegen Verletzung: Lindsey Vonn beendet Ski-Saison vorzeitig
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Das war’s für Lindsey Vonn. Die US-Amerikanerin muss ihre alpine Ski-Saison beenden. Grund ist die Knieverletzung, die sie sich am Wochenende bei diesem Sturz in Andorra zuzog. Die Verletzungen sind schwerer, als zunächst gedacht. Eine erste Röntgenuntersuchung hatte einen Haarriss ergeben. Bei weiteren Tests wurden dann aber insgesamt drei Frankturen am linken Schienbeinkopf festgestellt. Diese seien so schwer, dass der Knochen nicht mehr stabil sei, so Vonn.

Today I am making the difficult decision to end my season and leave the World Cup circuit due to an injury I suffered…

Posted by Lindsey Vonn on�Mittwoch, 2. März 2016

Durch Vonns Rückzug hat nun die Schweizerin Lara Gut allerbeste Chancen, die große Kristallkugel zu gewinnen. Sie rangiert derzeit nur 28 Zähler hinter Vonn. Es sei allerdings schade, dass der spannende Zweikampf um den Gesamtweltcup wegen der Verletzung nicht bis zum Ende ausgetragen werden könne, so die Schweizerin.


Vonn postete ein Röntgenbild ihrer Verletzung bei Instagram
Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.