Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Torontos Skandal-Bürgermeister Rob Ford mit 46 Jahren gestorben

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
euronews_icons_loading
Torontos Skandal-Bürgermeister Rob Ford mit 46 Jahren gestorben

Torontos früherer Bürgermeister Rob Ford ist tot. Ford starb im Alter von 46 Jahren an Krebs. Ford erlangte in seiner Amtszeit von 2010 bis 2014 wegen seiner Eskapaden und Verbalausfälle international Bekanntheit. Unter anderem gab er 2013 öffentlich zu, Crack geraucht zu haben. Außerdem räumt er nach erstem Leugnen ein, betrunken Auto gefahren zu sein.