Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Wer darf auf welches Klo? Springsteen sagt Konzert ab

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
euronews_icons_loading
Wer darf auf welches Klo? Springsteen sagt Konzert ab

Der US-amerikanische Rockstar Bruce Springsteen hat ein für Sonntag geplantes Konzert im US-Bundesstaat North Carolina abgesagt. Grund ist ein neues Gesetz, das festlegt welche öffentlichen Toiletten Transgender nutzen sollen. Gegen das gleiche Vorhaben protestierten zahlreiche Musiker auch im US-Bundesstaat Tennessee.

Das sogenannte “Badezimmer-Gesetz” sei ein Versuch, Menschenrechte, die durch Fortschritt erreicht wurden, aufzuheben.

Neben Springsteen protestierte das Online-Bezahlunternehmen PayPal gegen das Gesetz, welches es diskriminierend nannte. Es entschied, eine neue Betriebszentrale in North Carolina nicht zu eröffnen.