Eilmeldung
Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Jemen: Überflutungen nach Dammbruch und Unwettern

euronews_icons_loading
Jemen: Überflutungen nach Dammbruch und Unwettern
Schriftgrösse Aa Aa

Im Jemen ist nordwestlich der Hauptstadt Sanaa der Rouna-Damm nach heftigen Regenfällen gebrochen.

Wassermassen bahnten sich ungehindert den Weg. Das Ausmaß der Sachschäden war zunächst nicht bekannt.

In der Provinz Omran und einer Nachbarregion kamen bei den jüngsten Überschwemmungen insgesamt mindestens 16 Menschen ums Leben.