Jemen: Überflutungen nach Dammbruch und Unwettern

Jemen: Überflutungen nach Dammbruch und Unwettern
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Im Jemen ist nordwestlich der Hauptstadt Sanaa der Rouna-Damm nach heftigen Regenfällen gebrochen. Wassermassen bahnten sich ungehindert den Weg. Das

WERBUNG

Im Jemen ist nordwestlich der Hauptstadt Sanaa der Rouna-Damm nach heftigen Regenfällen gebrochen.

Wassermassen bahnten sich ungehindert den Weg. Das Ausmaß der Sachschäden war zunächst nicht bekannt.

In der Provinz Omran und einer Nachbarregion kamen bei den jüngsten Überschwemmungen insgesamt mindestens 16 Menschen ums Leben.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Jemenitische Huthi greifen Massengutfrachter im Golf von Aden an

USA treffen 18 Huthi-Ziele und warnen vor Umweltkatastrophe im Roten Meer

Huthi schießen Öltanker in Brand und greifen US-Zerstörer an