Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Trotz 110kmh: Zugführer in Polen rettet Leben der Passagiere (Video)

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
euronews_icons_loading
Trotz 110kmh: Zugführer in Polen rettet Leben der Passagiere (Video)

Ein Zugführer im polnischen Wagrowiec hat seinen Passagieren das Leben gerettet, als der Zug auf einen LKW prallte. Der Zug näherte sich mit einer Geschwindigkeit von 110 Stundenkilometern dem blockierten Bahnübergang – kurz hinter einer Kurve und zu schnell, um rechtzeitig abzubremsen.

Geistesgegenwärtig forderte er die Passagiere auf, sich sofort auf den Boden zu werfen. Das rettete ihnen vermutlich das Leben, als Sekunden später ein Holzbalken den Zug in Kopfhöhe der Sitze rammte.