Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Venezuela: Erste Hürde für Referendum gegen Maduro genommen

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
euronews_icons_loading
Venezuela: Erste Hürde für Referendum gegen Maduro genommen

Die venezolanische Opposition hat eigenen Angaben zufolge genug Unterschriften für die erste Etappe eines Referendums gegen Staatschef Nicolás Maduro gesammelt. Für den ersten Schritt des Abwahlverfahrens sind 195 721 Unterschriften nötig. Mehr als 400.000 seien bereits bestätigt, so Oppositionsführer Henrique Capriles in Caracas. Vor den Wahlbüros hatte es lange Schlangen gegeben, da die Menschen ihre Stimmabgabe durch einen Fingerabdruck bestätigen mussten.

In einer zweiten Etappe müssen die Regierungsgegner nochmals rund vier Millionen Unterschriften sammeln. Erst dann wäre der Weg für ein Referendum frei.