Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Razzien bei Google Spanien

Razzien bei Google Spanien
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Einen Monat nach Razzien in Google-Büros in Paris, haben nun spanische Steuerfahnder zwei Niederlassungen des US-Konzerns in Madrid durchsucht. Medienberichten zufolge ermittelt die spanische Finanzbehörde wegen möglicher Steuerhinterziehung gegen Google. Geprüft werden soll, ob Google Spanien über Irland Abgaben in Spanien umgeht.