EventsVeranstaltungen
Loader

Find Us

WERBUNG

Kopf-an-Kopf-Rennen bei Parlamentswahl in Australien

Kopf-an-Kopf-Rennen bei Parlamentswahl in Australien
Copyright 
Von Euronews mit dpa
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Bei den Parlamentswahlen in Australien hat die Stimmauszählung begonnen.

WERBUNG

Bei den Parlamentswahlen in Australien hat die Stimmauszählung begonnen. Nach ersten Hochrechnungen zeichnet sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen ab. Der konservative Regierungschef Malcolm Turnbull liegt knapp vor seinem Herausforderer von der Labor-Partei Bill Shorten.

In Australien herrscht Wahlpflicht. Rund 16 Millionen Wähler bestimmten 150 Abgeordnete des Unterhauses und 76 Senatoren für die zweite Parlamentskammer.

Beide Spitzenkandidaten waren mit traditionellen Themen in den Wahlkampf gezogen. Der Jurist und Ex-Banker Turnbull versprach mehr Wachstum und Arbeitsplätze. Ex-Gewerkschafter Shorten legte den Schwerpunkt auf mehr Ausgaben für Bildung und Gesundheit.

Eine absolute Mehrheit wird keinem der beiden Kandidaten vorausgesagt.

Thanks to the team at Sydney Trains for this morning's travels and of course what would it be without a few selfies pic.twitter.com/LxKsOyxtRn

— Malcolm Turnbull (@TurnbullMalcolm) 2. Juli 2016

Today's the day – let's bring it home. #ausvoteshttps://t.co/NidaM5wlC0

— Bill Shorten (@billshortenmp) 1. Juli 2016

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Sozialer Brennpunkt Wien Favoriten: Wachsende Jugendgewalt

Dramatische Rettung: 160 Grindwale vor Australischer Küste gestrandet

Hitze stresst die Korallen, sie verlieren ihre Farbe und sterben