Eilmeldung

Viele Tote bei Zugunglück in Italien

Viele Tote bei Zugunglück in Italien
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

In Italien sind beim beim Zusammenstoß zweier Züge mindestens zwanzig Menschen ums Leben gekommen. Dutzende Passagiere wurden verletzt. Das Unglück ereignete sich nördlich der Stadt Bari. Die beiden Züge warenlaut den Eisatzkräften zwischen Corato und
Andria frontal zusammengestoßen.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.