EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Frankreich: Christen und Muslime gedenken gemeinsam des ermordeten Priesters

Frankreich: Christen und Muslime gedenken gemeinsam des ermordeten Priesters
Copyright 
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

An mehreren Orten in Frankreich wollen Christen und Muslime heute gemeinsam um den am vergangenen Dienstag ermordeten Priester trauern.

WERBUNG

An mehreren Orten in Frankreich wollen Christen und Muslime heute gemeinsam um den am vergangenen Dienstag ermordeten Priester trauern. Bereits gestern fand in der Heimatgemeinde des 85-jährigen Jacques Hamel ein Gedenkgottesdienst statt. Vertreter unterschiedlicher Konfessionen nahmen daran teil.

A martyr looks like this.
Fr Jacques Hamel, killed while celebrating Mass,
like Thomas of Becket and Oscar Romero. pic.twitter.com/bjIsbim4O7

— James Martin, SJ (@JamesMartinSJ) July 26, 2016

In der Kirche von Saint-Étienne-du-Rouvray nahe der nordfranzösischen Stadt Rouen war Hamel von zwei 19-jährigen Islamisten während der Morgenmesse getötet worden. Die Täter wurden nach dem Mord und einer Geiselnahme von Sicherheitskräften erschossen. Die Justiz hat ein Anklageverfahren gegen einen weiteren 19-Jährigen eröffnet, bei dem vor dem Anschlag ein Video eines der Attentäter gefunden worden war. Ihm wird Beteiligung an einer terroristischen Vereinigung vorgeworfen.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Plante er einen Anschlag? : Kreml-Anhänger in Roissy festgenommen

Lyon: Zwei Millionen Besucher trotz hoher Terrorwarnstufe beim Lichterfest erwartet

Motiv des Pariser Attentäters: "Sterben von Muslimen nicht ertragen"