EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Amokfahrt von Graz - der Prozess beginnt

Amokfahrt von Graz - der Prozess beginnt
Copyright 
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Bei einer Amokfahrt in Graz im Sommer 2015 fuhr ein 26-Jähriger mit einem SUV über Gehsteige und durch Fußgängerzonen der Innenstadt.

WERBUNG

Bei einer Amokfahrt in Graz im Sommer 2015 fuhr ein 26-Jähriger mit einem SUV über Gehsteige und durch Fußgängerzonen der Innenstadt. Er tötete drei Menschen – darunter ein vierjähriges Kind – und verletzte 36 Passanten. Vor einem Supermarkt sprang der Fahrer außerdem kurz aus dem Auto, griff zwei Menschen mit einem Messer an und verletzte diese teils schwer. Heute beginnt die auf 9 Tage anberaumte Hauptverhandlung.

Amok: Graz gedenkt am Sonntag um 18 Uhr der Opfer http://t.co/D1s2Mz1qE5pic.twitter.com/HAa4is37G8

— Kleine Zeitung (@kleinezeitung) 22. Juni 2015

Graz, Austria attack. Death toll now 3: “Rosenresl</a>: Amokfahrt in Graz. Zwei Tote. Schrecklich! <a href="https://twitter.com/hashtag/amok?src=hash">#amok</a> <a href="https://twitter.com/hashtag/graz?src=hash">#graz</a> <a href="http://t.co/16W7HDj8ey">pic.twitter.com/16W7HDj8ey</a>"</p>&mdash; Bob Harrod Missing (findbobharrod) 20. Juni 2015

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Der tiefe Fall eines Kanzlers: Prozess gegen Sebastian Kurz vor dem Wiener Landgericht

Falschaussage? - Ex-Kanzler Kurz muss am 18. Oktober vor Gericht

1.000 km zurück nach Mendoza: Zwei Rugby-Spieler aus Frankreich der Vergewaltigung beschuldigt