EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader

Finden Sie uns

WERBUNG

Yaya Touré erklärt Rücktritt aus der Nationalmannschaft

Yaya Touré erklärt Rücktritt aus der Nationalmannschaft
Copyright 
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Yaya Touré hat seinen Rücktritt aus der Nationalmannschaft verkündet.

WERBUNG

Yaya Touré hat seinen Rücktritt aus der Nationalmannschaft verkündet. Der 33-jährige Abräumer von Manchester City bestritt für das Team der Elfenbeinküste 97 Spiele und erzielte 19 Tore. 2015 wurde er Afrikameister.

Yaya Touré kam in Brasilien als einziger Spieler in allen neun WM-Spielen der Ivorer zum Einsatz und ist damit WM-Rekordspieler der Elfenbeinküste.

33-year-old Man City midfielder and four-time African footballer of the year #YayaToure announces he will retire https://t.co/3zxQZnETTs

— AFP news agency (@AFP) 20. September 2016

2010 wechselte er für eine Ablöse von 30 Millionen Euro vom damaligen Guardiola-Klub FC Barcelona zu Manchester City.

In der aktuellen Saison kam er unter dem neuen Trainer erst einmal zum Einsatz. Schon damals galt das Verhältnis zwischen Touré und Guardiola als belastet. Aktuell streitet sich der Katalane mit dem Berater Tourés.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Durchbruch mit Füllkrug? BVB muss daheim gegen AC Mailand punkten

Ilkay Gündogan wechselt zum FC Barcelona.

Manchester City hat die Champions League 2023 gewonnen