EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Wie im letzten Jahr: Peter Sagan ist Weltmeister

Wie im letzten Jahr: Peter Sagan ist Weltmeister
Copyright 
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Der slowakische Radprofi gewann das Straßenrennen in Doha vor dem Briten Mark Cavendish.

WERBUNG

Peter Sagan hat sich in die illustre Liste der Radrennfahrer eingeschrieben, die zweimal in Folge Straßenweltmeister geworden sind. Der Slowake gewann die 257,3 Kilometer in Doha und ist ein weiteres Jahr im Regenbogentrikot unterwegs.

YES!!!! https://t.co/TFaFdq7Df6

— Peter Sagan (@petosagan) 16 octobre 2016

Die belgische Mannschaft riss mit einer Attacke eine Lücke ins Hauptfeld, es bildete sich eine 30-Mann-Gruppe, einige Sieganwärter wie die Deutschen Marcel Kittel und André Greipel oder der Franzose Nacer Bouhanni sahen den Zug abfahren.

Auf den letzten Kilometern versuchte sich der Niederländer Tom Leezer als Solist, kam aber nicht durch – auf der Zielgeraden wurde er geschluckt. Peter Sagan gegen Mark Cavandish hieß nun das große Duell um den WM-Titel: Der Slowake überquerte die Linie als Erster, Cavendish gewann Silber, der Belgier Tom Boonen holte Bronze. Der Österreicher Marco Haller wurde 34. und lag damit zwei Plätze vor dem besten Schweizer Michael Schär. Greipel kam als bester Deutscher als 42. ins Ziel.

Ergebnis des Straßenrennens…

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

8 Etappen, fast 1000 Km: Niederländerin Vollering gewinnt Frauen-Tour

Husarenritt durch Alpen: Vingegaard macht Titelverteidigung (fast) perfekt

Tour de France: Ist Jonas Vingegaard der Gesamtsieg noch zu nehmen?