Londoner Doppeldeckerbus bleibt unter Brücke hängen

Londoner Doppeldeckerbus bleibt unter Brücke hängen
Von Euronews mit Reuters/ITN
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

In London ist in der Nacht zum Samstag ein Doppeldeckerbus unter einer Brücke hängengeblieben.

WERBUNG

In London ist in der Nacht zum Samstag ein Doppeldeckerbus unter einer Brücke hängengeblieben. 26 Menschen wurden dabei verletzt, jedoch niemand lebensgefährlich. Drei Menschen waren zunächst im Obergeschoss des Busses gefangen und mussten befreit werden.

Das Nahverkehrsunternehmen Transport for London teilte mit, der Bus sei für eine Privatveranstaltung angemietet worden.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

94-jährige Strick-Oma sucht neues Zuhause für ihre gestrickten Wahrzeichen

Bettwanzen und König Charles: Opfer russischer Desinformationskampagnen

Fälschungsverdacht: Kate-Foto von Agenturen zurückgezogen