360° Video: Licht und Klang in der Höhle von Choranche erleben

360° Video: Licht und Klang in der Höhle von Choranche erleben
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Im Herzen des Vercors-Massivs liegt die Höhle von Choranche. Jetzt gibt es dort eine neue Licht- und Klangshow. Euronews nimmt Sie mit auf eine 360°.

WERBUNG

Zwischen Grenoble und Valence im Vercors-Massiv liegt die Höhle von Choranche.

Euronews-Reporter Olivier Péguy hat sie mit einer 360°-Kamera erkundet: “Willkommen bei euronews. Ich bin in den französischen Alpen, im Herzen des Vercors. Ich schlage Ihnen vor, mich buchstäblich in das Innere des Bergmassivs zu begleiten, in die Höhle von Choranche. Sie gehört zu den schönsten Höhlen Frankreichs und es gibt dort eine neue Licht- und Klangshow zu entdecken, die wir Ihnen vorab in 360° zeigen.”

Die Höhle wurde im späten 19. Jahrhundert von in der Nähe lebenden Dorfbewohnern entdeckt. Im 20. Jahrhundert wurde sie von Höhlenforschern erkundet, die dem Verlauf der unterirdischen Flüsse folgten. Die Grotten erstrecken sich über mehrere Dutzend Kilometer. Nur ein kleiner Teil ist öffentlich zugänglich.

Es dauerte Millionen von Jahren, diese unterirdischen Landschaften zu schaffen. Am Spektakulärsten in dieser Höhle sind die “fistuleuses”: sehr feine Stalaktiten, Tropfsteine, die sich aus Kalkspat bilden. Diese Röhren wachsen durchschnittlich 5 Zentimeter in 100 Jahren. Die Längste misst 3,20 Meter. Ein bisschen weiter kommt der Besucher in eine riesige Grotte, die sogenannte “Kathedrale”. Dort kann man die neue Licht- und Klangshow erleben.

Höhlendirektor Laurent Garnier erklärt: “Diese riesige Grotte, die 30 Meter hoch, 50 Meter breit und 90 Meter lang ist, kann einen überwältigen. Man kann sich hier verloren fühlen. Ich glaube, dass diese Show dem Raum eine sanfte, eine sehr menschliche Seite gibt. Mit dieser zarten Einführung offenbart sich dieser Ort Stück für Stück. Während der ganzen Show hat man ein Gefühl der Ruhe und der Freude.”

Sie können das 360° Video ansehen, indem Sie mit Ihrer Maus im Bildschirm navigieren.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

In der Kristallhöhle von Pulpi

Drogenkrieg von Marseille: Warum sterben Kinder und Jugendliche im Kugelhagel?

Frankreichs Premier verspricht den Bauern: "Wir werden Euch nicht belügen"