Eilmeldung
This content is not available in your region

Indien: Leopard verletzt Mann

Indien: Leopard verletzt Mann
Schriftgrösse Aa Aa

In Indien ist mindestens ein Mann beim Versuch verletzt worden, einen Leoparden einzufangen. Das berichtet die indische Nachrichtenagentur ANI. Das Tier hatte sich in ein Wohngebiet verirrt. Anwohner und Mitarbeiter der Wildtierbehörde versuchten, die Großkatze einzufangen. Die konnte sich aber befreien und verschwand.

Immer wieder kommt es vor, dass in Indien wilde Tiere in Wohngebiete eindringen, insbesondere, wenn diese an Waldrändern liegen. Die wachsende Bevölkerung führt dazu, dass der Lebenraum der Tiere immer weiter zusammenschrumpft.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.