Eilmeldung

Portugal: Letztes Geleit für Mario Soares

Portugal: Letztes Geleit für Mario Soares
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

In Lissabon wird an diesem Dienstag der ehemalige portugiesische Präsident Mario Soares mit Staatsehren beerdigt. Tausende begleiteten den Sarg auf seinem Weg zum Hieronymuskloster, wo er zunächst zu einer öffentlichen Totenwache aufgebahrt wurde. Soares war am Samstag im Alter von 92 Jahren verstorben. Der Sozialist war in den 70er und 80er Jahren zwei Mal Ministerpräsident Portugals und später Staatsoberhaupt.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.