Eilmeldung
This content is not available in your region

Rex Tillerson als neuer Außenminister der USA vereidigt

euronews_icons_loading
Rex Tillerson als neuer Außenminister der USA vereidigt
Schriftgrösse Aa Aa

Rex Tillerson ist neuer Außenminister der USA.

Kurz nach seiner Bestätigung im Senat wurde der einstige Erdölmanager am Abend vereidigt, als Nachfolger von John Kerry.

Für seinen Chef Donald Trump gehören dazu zum Beispiel die neuen Einreisebeschränkungen.

Gegen diese Bestimmungen haben sich aber neunhundert amerikanische Diplomaten gewandt – eins der Probleme, die Tillerson nun vor sich hat.

Auch im Ausland hat die neue Regierung in den ersten Tagen schon einige Partner verprellt.

Tillerson selbst ist ebenfalls politisch umstritten. Er war über vierzig Jahre lang Manager des Erdölkonzerns ExxonMobil, zuletzt als Vorstandschef.

Kritiker sehen darin eine mögliche Befangenheit. Seine Ölgeschäfte haben Tillerson auch eine große Nähe zu Russlands Präsident Wladimir Putin gebracht.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.