Eilmeldung

Neuer Satellit am Himmel

Neuer Satellit am Himmel
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Das britische Unternehmen Inmarsat hat einen neuen Satelliten ins All geschossen.

Eine Rakete vom Typ Falcon 9 des Unternehmens SpaceX brachte den Sechs-Tonnen-Satelliten auf seine Umlaufbahn.

Startplatz war das Kennedy Space Center in Cape Canaveral, Florida.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.