Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Schach: Kasparov zurück!

Schach: Kasparov zurück!
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Eine Ikone kehrt zurück, aber nur für fünf Tage: Schach-Star Garry Kasparov wird in dieser Woche beim Rapid and Blitz-Turnier in St. Louis in den USA spielen.

Von 1985 bis 2000 dominierte er die Schachwelt. Mit 22 war der Russe der jüngste Weltmeister. Seit drei Jahren hat er übrigens die kroatische Staatsbürgerschaft, lebt aber die meiste Zeit in New York City.

Der Putin-Kritiker betonte, er gebe seinen Ruhestand und seine politischen Aktivitäten nicht auf, er nehme lediglich eine 5-tägige Pause, um einmal wieder Schach zu spielen. Illusionen mache er sich keine: “Ich bin jetzt 54, zu sagen, ich spiele wie früher, das wäre genauso dumm wie zu sagen, dass ich volles Haar haben werde wie mit 20.”

Die Schachwelt in St. Louis bebt jedenfalls. Aus der ganzen Welt fliegen die Fans ein, um Kasparov noch einmal am Brett zu sehen.

Kasparov in St. Louis – eine Legende kehrt zurück: