EventsVeranstaltungen
Loader

Find Us

FlipboardLinkedinInstagramTelegram
Apple storeGoogle Play store
WERBUNG

Oktoberfest: Ein sicheres Fest?

Oktoberfest: Ein sicheres Fest?
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

"Alles, was machbar ist", werde getan, betonen die Gastwirte.

WERBUNG

Das Oktoberfest in Zeiten des Terrorismus: Wie kann das gehen? 600 Polizisten sollen das Volksfest mit Millionen von Besuchern schützen, zusätzliche Durchfahrsperren und Poller sollen Anschläge mit Fahrzeugen in Barcelona verhindern. Doch ein Restrisiko besteht immer, sagt Anton Roiderer, Sprecher der Wiesn-Wirte.

“Mag’ sein, dass es die perfekte Sicherheit nirgends gibt, aber alles, was machbar ist, wird auch vom Veranstalter gemacht. Da bin ich froh, dass das Fest in Bayern ist, denn die bayerische Politik und die Polizei waren schon immer vorausschauend.”

Verstärkte Personenkontrollen und Videoüberwachung gehören ebenfalls zum Konzept der Veranstalter. Trotzdem solle man sich die Feierlaune nicht verderben lassen, betonen die Gastwirte. Das Oktoberfest beginnt am 16. September.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Geschlagen und bespuckt: Berlin debattiert über Gewalt gegen Politiker

Bezahlkarte für Flüchtlinge soll bundesweit eingeführt werden

AfD scheitert vor Gericht und bleibt rechtsextremer Verdachtsfall