EventsVeranstaltungen
Loader

Find Us

FlipboardLinkedinInstagramTelegram
Apple storeGoogle Play store
WERBUNG

[LIVEBLOG] Wonderboy Kurz (31) in Österreich vor dem Wahlerfolg? ÖVP-Internetseite offenbar gehackt

[LIVEBLOG] Wonderboy Kurz (31) in Österreich vor dem Wahlerfolg? ÖVP-Internetseite offenbar gehackt
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Die Nationalratswahl in Österreich ist DER Test für Sebastian Kurz, der Konservative will der jüngste Kanzler der Alpenrepublik werden.

WERBUNG

Sebastian Kurz hat die konservative ÖVP gründlich aufgemöbelt und gilt als Wonderboy der Nationalratswahl in Österreich. Er könnte mit 31 Jahren der jüngste Kanzler der Alpenrepublik werden. Kurz steht für einen harten Kurs in der Flüchtlingsfrage.

Doch einige Experten stellen die Umfrageergebnisse in Frage und sagen, SPÖ-Kanzler Christian Kern könnte besser abschneiden als im Vorfeld vorausgesagt. Der Späteinsteiger in die Politik beteuerte, von der Schmutzkampagne seiner Partei nichts gewusst zu haben.

Mit Zugewinnen kann die rechtsextreme FPÖ von Heinz-Christian Strache rechnen – der 48-Jährige hat im Wahlkampf beklagt, dass die ÖVP unter Kurz viele Argumente der FPÖ abgekupfert habe. Vermutlich wird Straches Partei in der kommenden Regierung als Koalitionspartner vertreten sein, denn an der FPÖ wird kaum ein Weg vorbeiführen.

Die letzten Wahllokale in Österreich schließen um 17 Uhr.

Unser Live-Blog zur NR-Wahl

Laut der österreichischen Agentur APA war die Internetseite der konservativen ÖVP am Wahlsonntag gehackt worden.

#nrw17 Le site internet du parti ÖVP de Sebastian Kurz piraté cet après-midi selon l’agence de presse autrichienne #APA.

— Blaise Gauquelin (@BlaiseGauquelin) 15 octobre 2017

Interessiert sind die Österreicher offenbar an der Wahl.

Die SteirerInnen sind sehr fleißig beim Wählen: https://t.co/cmxUxhwKEr#nrw17pic.twitter.com/vVjDSsLiRA

— DER STANDARD (@derStandardat) 15 octobre 2017

Ich glaube, das ist das beste Meme, das ich bisher zur Wahl sah #nrw17https://t.co/edRrKjlQDt

— Ingrid Brodnig (@brodnig) 15 octobre 2017

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Keine Toleranz gegenüber Intoleranten: Österreicher demonstrieren gegen die FPÖ

"Wow, meine Wohnung": So will Österreich Obdachlose von der Straße holen

Falschaussage? - Ex-Kanzler Kurz muss am 18. Oktober vor Gericht