Eilmeldung
Lauf, Panda, lauf

no comment

Lauf, Panda, lauf

Ein Panda-Pärchen, Yingxue und Baxi, ist im Naturreservat Liziping im chinesischen Bezirk Shimian in die freie Wildbahn entlassen worden, nachdem es in der südwestchinesischen Provinz Sichuan zwei Jahre lang ein Überlebenstraining absolviert hat. Da lernten die beiden unter Anleitung ihrer Mütter, in der Wildnis selber nach Nahrung und Wasser zu suchen. Wang Chengdong vom China Conservation and Research Center for Giant Pandas, Sichuan, hofft, dass die Riesenpandas sich mit den Alteingesessenen vertragen und kleine Riesenpandas zeugen.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.