EventsVeranstaltungen
Loader

Find Us

FlipboardLinkedinInstagramTelegram
Apple storeGoogle Play store
WERBUNG

Tanz auf dem Drahtseil - in 300 Metern Höhe

workers in chinese sky
workers in chinese sky Copyright captured from sujet
Copyright captured from sujet
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Grund waren Wartungsarbeiten auf der höchsten Hochspannungsleitung der Welt im Nordwesten Chinas. Die Leitungen führen über den Gelben Fluss und sind 922 Meter lang.

WERBUNG

Ein schwindelerregender Job in atemberaubender Höhe. Im Nordwesten Chinas haben Arbeiter per Hochseilakt 16 neue Verbindungen zwischen zwei Strommasten installiert - mitten auf der nach Betreiberangaben höchsten Hochspannungsleitung der Welt.

Die Strommasten stehen an je einem Ufer des Gelben Flusses in der Provinz Gansu. Sie trennen exakt 922 Meter. Die Arbeiter installierten in 300 Metern Höhe unter anderem riesige Abstandshalter zwischen den Leitungen.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

China eröffnet Solarstraße

"Grenzenlose Partnerschaft": Wladimir Putins zweiter Tag in China

Putin zu Besuch in China: Peking bleibt im Ukraine-Krieg "neutral"