EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Notizen von Ex-FBI-Chef Comey veröffentlicht

Notizen von Ex-FBI-Chef Comey veröffentlicht
Copyright 
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Das US-Justizministerium hat die Notizen freigegeben, die James Comey nach Gesprächen mit Präsident Trump anfertigte

WERBUNG

 

 In den Dokumenten des früheren FBI-Direktors James Comey geht es unter anderem um den Verdacht, dass Präsident Trump versucht hat, die Ermittlungen zu einer möglichen Einflussnahme Russlands auf den Präsidentschaftswahlkampf 2016 zu behindern.

Laut Comey war er von Trump aufgefordert worden, die Ermittlungen gegen den ehemaligen nationalen Sicherheitsberater Michael Flynn wegen russischer Kontakte ruhen zu lassen.

Präsident Trump behauptet dagegen, Comeys Notizen belegten, dass es keine Zusammenarbeit zwischen seinem Wahlkampfteam und Russland und keine Behinderung gegeben habe. Abgesehen davon habe Comey vertrauliches Material veröffentlicht, so Trump in einem Tweet.

Der Präsident hatte den FBI-Chef im vergangenen Jahr entlassen.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Gefeuerter FBI-Chef rechnet mit Donald Trump ab

Comey-Aussage: Trump unter Druck

Trump verwechselt den Namen seines Arztes und wirft Biden geistigen Verfall vor