Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Schüsse am Dom in Berlin

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
euronews_icons_loading
Schüsse am Dom in Berlin
Copyright  REUTERS/Fabrizio Bensch

Chaotische Szenen im Berliner Dom - etwa 100 Menschen mussten evakuiert werden, weil ein Mann mit einem Messer hantierte. Die Polizei verletzte den Randalierer dann durch mindestens einen Schuss. Auch ein Polizist wurde verletzt. Das erklärte ein Polizeispreche am Sonntagnachmittag.

Bei dem Randalierer handelt es sich laut Polizei um einen 53-Jährigen aus Österreich.

Es soll sich nicht um eine Terrorlage handeln.

Die Hintergründe sind bisher unklar. Der Berliner Dom wurde abgesperrt.

Auf Twitter gibt es Fotos der Szene.