Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

WM: Deutschland verliert gegen Mexiko 0:1

Access to the comments Kommentare
Von Euronews  mit dpa
euronews_icons_loading
Enttäuschung über die Niederlage gegen Mexiko.
Enttäuschung über die Niederlage gegen Mexiko.

Die deutsche Herrennationalmannschaft ist mit einer Niederlage in die Fußballweltmeisterschaft in Russland gestartet. Die Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw unterlag in ihrem ersten Vorrundenspiel Mexiko mit 0:1. Das Tor erzielte Hirving Lozano in der 35. Minute. Weltmeister Deutschland ließ sich von besser sortierten und gut kombinierenden Mexikanern phasenweise vorführen. Es ist die erste Auftaktniederlage seit 1982 für eine deutsche Mannschaft bei einer WM.