Russischer Außenminister Lawrow: Helsinki-Treffen lief "besser als hervorragend"

Trump und Putin bei einem Treffen in Helsinki
Trump und Putin bei einem Treffen in Helsinki Copyright REUTERS/Kevin Lamarque/File Photo
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Russischer Außenminister #Lawrow: #Helsinki-Treffen lief "besser als hervorragend"

WERBUNG

Der russische Außenminister Lawrow bezeichnete das Gipfeltreffen in Helsinki als "besser als hervorragend".

Die russischen Politiker sind überzeugt, dass das Treffen das Schicksal der Welt verändern werde.

In zahlreichen russischen TV-Sendungen wird geäußert, dass der Versuch, Russland zu isolieren, gescheitert sei und dass Putin gezeigt habe, dass er ein gleichgesetzter Weltpolitiker neben Donald Trump sei.

Nach Meinung vieler habe Putin jedoch übertrieben, was dem Land in naher Zukunft schaden könne.

Russische Unternehmen befürworten die Entscheidung einer Unternehmensgemeinschaft und erhoffen sich dadurch eine Öffnung zum europäischen und US-amerikanischen Markt.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Nach Helsinki-Treffen: Trump lädt Putin nach Washington ein

Trump hat sich in Helsinki "versprochen", vertraut doch US-Geheimdiensten

Ausgang offen: Gipfeltreffen zwischen Trump und Putin