Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Taiwan: Feuer auf der Hospizstation

Taiwan: Feuer auf der Hospizstation
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Bei einem Brand in einem Krankenhaus im Norden Taiwans sind mindestens neun Menschen ums Leben gekommen. Weitere 15 Personen wurden verletzt, teilten die Behörden mit.

Das Feuer sei demnach auf der Hospizstation im 7. Stock der Klinik in der Stadt Neu-Taipeh ausgebrochen. Zum Zeitpunkt des Brandes befanden sich 33 Patienten in dem Gebäude. .

250 Feuerwehrleute im Einsatz

250 Feuerwehrleute waren im Einsatz und konnten das Feuer nach einer Stunde löschen. Im Fernsehen waren Bilder zu sehen von Flammen, die aus mehreren Fenstern schlugen und Patienten, die in ihren Betten aus dem Gebäude geschoben wurden. Berichten zufolge versuchten Sanitäter, Patienten auf der Strasse mit Herz-Lungen-Massagen wiederzubeleben.

Die Regierung hat inzwischen Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.