Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Angriffsserie in Tschetschenien

Angriffsserie in Tschetschenien
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

In der russischen Teilrepublik Tschetschenien sind mehrere Anschläge auf Polizisten verübt worden. Ein Beamter wurde getötet.

Die Miliz Islamischer Staat behauptet, hinter den Angriffen zu stecken. Nach Angaben der Nachrichtenagentur TASS mit Berufung auf Polizeiquellen sei nicht auszuschließen, dass hinter den Angriffen ein und derselbe Drahtzieher stecke.

In der Hauptstadt Grosny versuchten Unbekannte, Sicherheitskräfte mit einem Wagen zu überfahren, die Polizei eröffnete das Feuer und tötete die beiden Fahrzeuginsassen.

Bei der Angriffsserie seien insgesamt vier der fünf Attentäter getötet worden, berichtet die Nachrichtenagentur Interfax.