EventsVeranstaltungen
Loader

Find Us

FlipboardLinkedinInstagramTelegram
Apple storeGoogle Play store
WERBUNG

Wer ist Bolsonaros Angreifer?

Wer ist Bolsonaros Angreifer?
Copyright 
Von Andrea Büring
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Offenbar hatte der 40-Jährige politische und religiöse Motive.

WERBUNG

Jair Bolsonaro hat viele Feinde. Der frühere Fallschirmjäger verherrlicht die Diktaturära; er hetzt gegen Schwule und Schwarze.

Extreme Positionen, die den Angreifer offenbar zu seiner Tat veranlassten. Dieser wurde umgehend festgenommen.

Dem Anwalt des 40-Jährigen zufolge handelte der Mann aus politischen, religiösen und persönlichen Motiven - und offenbar mit Vorsatz. Nach bisherigem Erkenntnisstand verließ der 40-Jährige seine Wohnung mit einem Messer bewaffnet. Sein Ziel: die Wahlkampfveranstaltung in Juiz de Fora, eine Stadt im Südosten Brasiliens.

In den vergangenen Tagen hatte der Angreifer Bolsonaro in den sozialen Netzwerken wiederholt scharf kritisiert. Für ein politisches Motiv spricht, dass sich der Mann laut Nachrichtenagentur AFP mehrere Jahre lang für die die linke sozialistische Partei PSOL engagierte. Offenbar ist er ein Anhänger des venezolanischen Präsidenten Nicolás Maduro.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Präsidentschaftswahlen: Attentat puscht Bolsonaros Chancen

Brasilien: Gemischte Reaktionen auf Lula-Urteil

Brasilien: Verurteilter Ex-Präsident Lula darf nicht erneut kandidieren