Eilmeldung
This content is not available in your region

Landebahn verpasst - Landung in der Lagune

euronews_icons_loading
Landebahn verpasst - Landung in der Lagune
Schriftgrösse Aa Aa

In Mikronesien ist eine Boeing 737 der staatliche Fluglinie von Papua-Neuguinea über die Landebahn hinausgeschossen und in einer Lagune gelandet.

47 Passagiere und Besatzungsmitglieder wurden von zu Hilfe geeilten Fischern und Marinesoldaten an Land gebracht. Sieben Personen wurden in ein Krankenhaus gebracht, darunter eine in kritischem, aber stabilen Zustand.

Auf ihrer Facebook-Seite gab Air Niugini zur Unglücksursache bekannt, "dass starker Regen und eingeschränkte Sicht herrschten.“

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.