Israel: Australien erkennt West-Jerusalem als Hauptstadt an

Israel: Australien erkennt West-Jerusalem als Hauptstadt an
Copyright  AAP Image/Mick Tsikas via REUTERS
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Australien erkennt West-Jerusalem als israelische Hauptstadt an. Das gab Premier Scott Morrison bekannt. Die Botschaft solle aber erst einmal in Tel Aviv bleiben.

WERBUNG

Australien erkennt West-Jerusalem als israelische Hauptstadt an. Das gab Premier Scott Morrison bekannt. Die Botschaft solle aber erst einmal in Tel Aviv bleiben. Australien freue sich darauf, seine Vertretung nach West-Jerusalem zu verlegen, so Morrison. Allerdings erst, wenn es eine Zwei-Staaten-Lösung gäbe.

Morrison bekannte sich darüber hinaus dazu, einen künftigen palästinensischen Staat mit Ost-Jerusalem als Hauptstadt anzuerkennen. 

Australiens Nachbarn Malaysia und Indonesien kritisierten die Entscheidung. 

Australien folgt dem Beispiel der USA. Washington hatte Jerusalem vor einem Jahr als israelische Hauptstadt anerkannt und anschließend auch die Botschaft dorthin verlegt.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Israel: Neuwahlen Anfang April

Prosit 2024! Traditionelles Feuerwerksspektakel in Sydney

Australiens "schlimmste weibliche Serienmörderin" dank Wissenschaftlerin freigesprochen