Nach einer Drohung: Polizei evakuiert ICE, Gefahr offenbar vorüber

Nach einer Drohung: Polizei evakuiert ICE, Gefahr offenbar vorüber
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Nach einer Drohung evakuierte die Polizei am Nürnberger Hautbahnhof einen ICE. Nach der Durchsuchung des Zuges schlossen sie aber eine Gefahr aus.

WERBUNG

Im fränkischen Nürnberg musste die Polizei am Hauptbahnhof einen ICE evakuieren. Es habe eine Drohung gegeben. Die Bundespolizei erklärte in einem Tweet, dass eine Durchsuchung des Zuges keine weiteren Anhaltspunkte für eine Bedrohung liefere. Der Zug könne weiterfahren.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Nach über 30 Jahren Flucht: Frühere RAF-Terroristin Daniela Klette festgenommen

Diesmal sechs Tage: GDL verkündet neuen Bahnstreik

Messe trotz Terroralarm im Kölner Dom: Drei weitere Verdächtige in Haft