Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Real Madrid verliert 1 : 4 gegen Ajax Amsterdam - und ist raus

Real Madrid verliert 1 : 4 gegen Ajax Amsterdam - und ist raus
Copyright
REUTERS/Susana Vera
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Titelverteidiger Real Madrid ist völlig überraschend aus der Champions League ausgeschieden. Die Königlichen verloren zu Hause 1 zu 4 gegen Ajax Amsterdam.

Hakim Ziyech (7.), David Neres (18.), Dusan Tadic (62.) und Lasse Schöne (72.) schossen die Tore für die Niederländer. Für Real Madrid war der Abend ein Albtraum. Die Spanier lagen nach der ersten Halbzeit 2 zu 0 zurück.

Auch der BVB fliegt im Achtelfinal-Rückspiel aus dem Wettbewerb. Es brauchte nur ein Tor von Tottenham Hotspur, um Dortmunds Hoffnungen zunichte zu machen.