EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader

Finden Sie uns

WERBUNG

Unternehmer gab Auftrag zum Kuciak-Mord

Unternehmer gab Auftrag zum Kuciak-Mord
Copyright REUTERS/David W. Cerny
Copyright REUTERS/David W. Cerny
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am Zuletzt aktualisiert
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Die slowakische Staatsanwaltschaft für organisierte Kriminalität hat gegen den Mann eine formelle Anschuldigung erhoben.

WERBUNG

Ein umstrittener Unternehmer hat nach Angaben der Staatsanwaltschaft den Auftrag zur Ermordung des Journalisten Jan Kuciak vor einem Jahr erteilt.

Die slowakische Staatsanwaltschaft für organisierte Kriminalität hat gegen den Mann eine formelle Anschuldigung erhoben. Kuciak hatte immer wieder über zweifelhafte Geschäfte des Unternehmers geschrieben.

Dieser sitzt derzeit wegen eines Betrugsdelikts in Haft. Schon im vergangenen Jahr waren die vier mutmaßlichen Mörder verhaftet worden, nach ihrem Auftraggeber wurde bisher gesucht.

Der Mord an dem Journalisten Jan Kuciak und seiner Verlobten Martina Kusnirova löste Massendemonstrationen gegen Korruption und den Missbrauch von EU-Förderungen aus.

Als Folge der Proteste traten die slowakische Regierung und der Polizeipräsident zurück.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Geständnis im Mordfall Kuciak

Desinformation in der Slowakei: ein abschreckendes Beispiel für die EU

Slowakei: Bürger sammeln Millionen für die ukrainische Armee