Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Schock über tödlichen Messerangriff auf 7-Jährigen ergreift ganze Schweiz

Schock über tödlichen Messerangriff auf 7-Jährigen ergreift ganze Schweiz
Copyright
Screenshot
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Der Schock über die Bluttat von Basel hat die ganze Schweiz ergriffen. An diesem Freitag wurde bekannt, dass die 75-Jährige, die am Tag zuvor einen Siebenjährigen auf der Straße erstochen hatte, das Kind nicht kannte. Offenbar ist die Frau, die erst SMS-Nachrichten verschickte und sich dann der Polizei stellte, psychisch labil.

Augenzeugen, die den Jungen fanden, glaubten zunächst an einen Verkehrsunfall. Die Familie des Kindes, das offenbar von der Schweizerin getötet wurde, stammt aus dem Kosovo.