Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

European Leadership Awards: Führungskräfte in Wirtschaft, Politik und Innovation ausgezeichnet

Grab from report
Grab from report
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Euronews hat europäische Führungskräfte für herausragende Leistungen in Wirtschaft, Politik und Innovation gewürdigt. Zusammen mit dem European Business Summit verlieh Euronews die zweiten European Leadership Awards, an Männer und Frauen, die Europa prägen.

Einer der Gewinner war das Start-Up Kiron, das Flüchtlingen mittels digitaler Lernangebote den Zugang zu Hochschulbildung ermöglicht. Es erhielt den Preis in der Kategorie "europäischen Unternehmer des Jahres.

"Es ist wirklich unglaublich zu sehen, wie nach jahrelanger Arbeit jetzt das erste Ergebnis davon tatsächlich Realität geworden ist. Das Unternehmen hat nicht nur bewiesen, dass Technologie und traditionelles Unternehmertum zur Lösung sozialer Probleme eingesetzt werden können, sondern auch, dass Innovationen, die aus dem Sozialunternehmertum hervorgehen, in Zukunft umgesetzt werden können, um Probleme für alle zu lösen", sagte Juan David Mendieta, einer der Gründer Kirons.

EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker wurde als europäische Führungskraft des Jahres ausgezeichnet.

"Ich nehme diese Auszeichnung entgegen, ich habe so viele Auszeichnungen im Namen der Kommission, weil ich der Präsident bin. Aber unsere Leistungen sind gemeinschaftlich. Nicht nur von Kommissaren, sondern auch von den Teams, die Herr Orban als blutige Bürokraten bezeichnet. Sie sind hervorragend. Wir haben die einzigartige Chance in Brüssel, in Europa, hervorragende Teams zu haben", sagte Juncker.

Insgesamt wurden Preise in fünf Kategorien von einer fünfköpfigen, internationalen Jury vergeben. Unter anderem wurde auch die neue Präsidentin der Slowakei, Zuzana Čaputová, als Europäische Persönlichkeit des Jahres ausgezeichnet.