Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.

Eilmeldung

Eilmeldung

FC Bayern München gewinnt DFB-Pokal

FC Bayern München gewinnt DFB-Pokal
Schriftgrösse Aa Aa

Der FC Bayern München gewinnt das DFB-Pokalfinale in Berlin. Die Mannschaft von Trainer Niko Kovac bezwang RB Leipzig mit 3:0.

Robert Lewandowski erzielte in der 29. Spielminute den Führungstreffer für den deutschen Meister.

Leipzig präsentierte sich in der lange Zeit ausgeglichenen Partie als Gegner auf Augenhöhe. Doch in der 77. Minute gelang Kingsley Coman das 2:0.

Rund 74.000 Zuschauer im ausverkauften Berliner Olympiastadion sorgten für eine stimmungsvolle Kulisse.

In der 84. Spielminute gelang Lewandowski der zweite Treffer zum 3:0 und entschied ein packendes Finale zugunsten der Münchner.

Neben Torjäger Lewandowski war auch Nationaltorhüter Manuel Neuer der Matchwinner für die Bayern. Der 33-Jährige rettete nach sechswöchiger Verletzungspause zweimal glänzend und rechtfertigte damit das Vertrauen von Trainer Niko Kovac.