Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Fuchs klettert über Balkon ins Krankenhaus und beißt Patientin

Fuchs klettert über Balkon ins Krankenhaus und beißt Patientin
Copyright
Bild von Alexas_Fotos auf Pixabay
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

In Zürich ist ein Fuchs über einen Balkon in das Universitätsspital geklettert und hat dann einer Patientin in den Arm gebissen. Die Frau wurde leicht verletzt.

"Der Fuchs hat sich durch die geöffnete Balkontüre ins Zimmer geschlichen", sagte Krankenhaussprecherin Cindy Mäder der Schweizer Agentur SDA am Montag.

Der Patientin gehe es soweit gut. Das Krankenhauspersonal kümmerte sich um die Frau und desinfizierte die Wunde. "Es war aber wirklich ein unglücklicher Zufall", so Mäder. Die Sprecherin vermutet, dass der Arm der Patientin über den Bettrand gehangen habe.

"Es gibt sehr viele Stadtfüchse", erklärte Mäder. Es bleibe jedoch unklar, warum der Fuchs überhaupt in das Krankenhaus geklettert war.