EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader

Finden Sie uns

WERBUNG

FC Liverpool holt sich die Club-Weltmeisterschaft

FC Liverpool holt sich die Club-Weltmeisterschaft
Copyright Copyright 2019 The Associated Press. All rights reservedHassan Ammar
Copyright Copyright 2019 The Associated Press. All rights reserved
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Vor rund 45.000 Zuschauern war Roberto Firmino der Matchwinner. Der frühere Hoffenheimer schoss in der 99. Minute das Tor des Tages.

WERBUNG

Der FC Liverpool hat die FIFA Club-WM gewonnen.

Im Finale in der katarischen Hauptstadt Doha besiegte der Champions-League-Sieger den brasilianischen Traditionsclub Flamengo Rio de Janeiro mit 1:0 nach Verlängerung.

Vor 45.416 Zuschauern im Khalifa International Stadium war Roberto Firmino der Matchwinner. Der frühere Hoffenheimer schoss in der 99. Minute das Tor des Tages.

Die Partie war nicht ausverkauft, im Stadion herrschte trotzdem eine gute Atmosphäre. Vor allem die zahlreichen Flamengo-Fans feierten ausgelassen und machten die Partie fast zu einem Heimspiel für die Brasilianer.

Die Reds holten sich mit dem Sieg zum ersten Mal den Titel der besten Vereinsmannschaft der Welt.

Viel Zeit zum Feiern bleibt der Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp aber nicht, denn schon am kommenden Donnerstag steht für den Tabellenführer der englischen Premier League das Duell bei Verfolger Leicester City an - beim traditionellen Boxing-Day am zweiten Weihnachtsfeiertag.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Rangers triumphieren im Glasgow-Derby

Xhaka (27) nach Berlin? Klinsmann lässt Katze nicht aus dem Sack

Iran: Frauen dürfen wieder ins Fußballstadion