Eilmeldung
This content is not available in your region

US-Notenbank senkt Leitzins wegen Coronavirus auf fast null Prozent

euronews_icons_loading
US-Notenbank senkt Leitzins wegen Coronavirus auf fast null Prozent
Copyright  AP
Schriftgrösse Aa Aa

Wegen der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus hat die US-Notenbank Federal Reserve den Leitzins auf fast null Prozent gesenkt.

Zudem will die Fed die Wirtschaft mit einem 700 Milliarden Dollar schweren Anleihekaufprogramm ankurbeln. Dazu US-Präsident Donald Trump:

"Ich möchte der Federal Reserve gratulieren. Die Notenbank hat den Leitzins um einen ganzen Prozentpunkt auf einen Korridor von 0 bis 0,25 Prozent verringert.Das ist gut für unser Land. Wir sind darüber sehr glücklich".

Gleichzeitig hat US-Präsident Donald Trump die Amerikaner dazu aufgerufen, Panikkäufe wegen der Ausbreitung des Coronavirus zu stoppen. Vor manchen Supermärkten bildeten sich in den vergangenen Tagen lange Schlangen.

Von diesem Montag an bleiben in New York die öffentlichen Schulen geschlossen. Die Millionenmetropole hat mit rund 1,1 Millionen Kindern und Jugendlichen das mit Abstand größte öffentliche Schulsystem des Landes.

Die Schulen sollen frühestens am 20. April wieder eröffnen.