EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Countrymusiker Kenny Rogers gestorben

Countrymusiker Kenny Rogers gestorben
Copyright Mark Humphrey/Copyright 2017 The Associated Press. All rights reserved.
Copyright Mark Humphrey/Copyright 2017 The Associated Press. All rights reserved.
Von Ricardo Borges de Carvalho
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Kenny Rogers war für zahlreiche Hits bekannt, hat mehr als 120 Millionen Alben verkauft.

WERBUNG

Der US-Countrysänger Kenny Rogers ist im Alter von 81 Jahren gestorben.

Kenny Rogers war für zahlreiche Hits bekannt, hat mehr als 120 Millionen Alben verkauft. Rogers gewann drei Grammys und war auch Star mehrerer Fernsehfilme, basierend auf seinem Song The Gambler. Das Multitalent spielte auch Jazz, Rock, Pop und Folk, schrieb Bücher, arbeitete als Schauspieler und Fotograf. Doch Rogers kehrte immer wieder zur Country-Musik zurück.

2017 hatte Rogers sein letztes Konzert gegeben.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Hausmusik in Zeiten des Coronavirus

Coronavirus: Musiker sagen Tourneen ab

Über 100 Musiker spielen zusammen im Prager Hauptbahnhof