Eilmeldung
This content is not available in your region

Johnson stellt Lockerungen in Aussicht

euronews_icons_loading
Johnson stellt Lockerungen in Aussicht
Copyright  JULIAN SIMMONDS
Schriftgrösse Aa Aa

Boris Johnson hat Covid-19 hinter sich gelassen - persönlich, nicht politisch. Der britische Premierminister hat am Mittwoch seinen ersten öffentlichen Auftritt nach seiner Genesung absolviert. Im Parlament ging es um die Frage, wann er seinen Plan zur Lockerung der Corona-Maßnahmen vorlegen wird.

"Ich will dem Haus aus Höflichkeit erklären, warum es am Sonntag passieren wird. Es ist einfach. Wir müssen sicher sein, dass die Zahlen eine solche Entscheidung unterstützen. Aber dafür müssen wir auf die Zahlen warten, die in den nächsten Tagen kommen werden. Einige der Maßnahmen werden dann ab Montag greifen", so Johnson.

In Großbritannien sind bisher 30.000 Menschen in der Folge einer Infektion mit dem Coronavirus gestorben. Die Krankenhäuser sind extremen Belastungen ausgesetzt. Mehr 200.000 Menschen haben sich den offiziellen Zahlen zufolge bisher mit dem Virus angesteckt.