EventsVeranstaltungen
Loader

Find Us

FlipboardLinkedinInstagramTelegram
Apple storeGoogle Play store
WERBUNG

Maske auf! Leonor (14) mahnt ihren Vater, König Felipe von Spanien

Maske auf! Leonor (14) mahnt ihren Vater, König Felipe von Spanien
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Maske auf! Während der Zeremonie für die Corona-Opfer in Spanien mahnt Kronprinzessin Leonor ihren Vater, König Felipe, seine Maske aufzusetzen.

WERBUNG

Bei der Zeremonie für die spanischen Opfer der Coronavirus-Pandemie haben König Felipe und Königin Letizia zusammen mit ihren Töchtern, der vierzehnjährigen Kronprinzessin Leonor und der dreizehnjährigen Prinzessin Sofia in Madrid eine Schweigeminute abgehalten.

Die gesamte EU-Spitze war anwesend und kondolierte. "Aber dieser Akt kann den Schmerz nicht lindern", sagte der spanische König vor etwa 400 Gästen vor dem Madrider Stadtschloss.

Die Königsfamilie und viele der Anwesenden trugen an diesem Tag der Trauer einen schwarzen Mund-Nase-Schutz. Auch in Spanien ist das Masketragen mittlerweile zu einem festen Bestandteil des Alltags geworden.

Während der Zeremonie mahnt Leonor ihren Vater, sie tippt mit dem Finger auf ihre Maske und bedeutet ihm seine ebenfalls anzulegen. König Filipe setzt sofort seine Maske auf.

Sehr verantwortungsbewusst und vorbildlich ist sie, Leonor, die Thronfolgerin von Spanien.

Leonor von Spanien ist das erste Kind des spanischen Königs Felipe VI. und dessen Frau Letizia. Leonor steht auf dem ersten Platz in der spanischen Thronfolge vor ihrer jüngeren Schwester, der Infantin Sofía

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Prinz Charles zum 2. Mal positiv auf Coronavirus getestet

Infantin Cristina von Spanien (56) trennt sich: Foto von Urdangarin (54) mit fremder Frau am Strand

Was bedeuten die Regionalwahlen in Katalonien für Spanien?