Eilmeldung
This content is not available in your region

Störche stoppen fränkische Bierproduktion

euronews_icons_loading
Storch in Uehlfeld
Storch in Uehlfeld   -   Copyright  AFP
Schriftgrösse Aa Aa

In der Ortschaft Uehlfeld in Franken - eine knappe Autostunde nordwestlich von Nürnberg gelegen - haben Störche die Bierproduktion gestoppt. Sie haben nämlich ihr Nest auf einem der Schlote der Brauerei gebaut. Eigentlich nichts Neues für Brauer Christian Zwanzger, doch wegen des Coronavirus-Lockdowns konnte er in diesem Jahr das Nest nicht verstellen.

Der Bierbrauer und Gastwirt sagt: "Wir hatten geplant, das Nest herunter zu machen und eine Erhöhung darauf zu machen, damit das Nest bestehen bleibt, aber da war dann der komplette Lockdown. Und als das Nest fertig war, hat man dann keinen Handwerker mehr gefunden, der bereit war, da hinauf zu steigen."

Uehlfeld ist seit langem ein beliebter Treffpunkt für die Störche, die oft jedes Jahr an die gleichen Orte zurückkehren, um ihre Nester zu bauen.

Jetzt wird das Nest bei Zwanzger zwar verstellt, doch die Bierproduktion, das kann noch dauern. Mitte oder Ende September wird das Bier trinkreif sein, sagt der Gastronom.

Doch Christian Zwanzger ist den Störchen nicht böse. Gerne kommen die Menschen nämlich in seinen Biergarten, denn da kann es schon mal vorkommen, dass Meister Adebar am Tisch vorbeischaut.

Klicken zu mehr zu den Störchen in Uehlfeld