EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

BHs und Unterhosen als Protest in Belarus

Eine Frau hängt weisse und rote BHs ins Fenster
Eine Frau hängt weisse und rote BHs ins Fenster Copyright Euronews
Copyright Euronews
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Viele Menschen in Belarus zeigen Flagge - und dekorieren ihre Fenster und Balkone in rot-weiß-rot, den Farben der verbotenen Nationalflagge von 1918.

WERBUNG

Viele Menschen in Belarus zeigen Flagge - und dekorieren ihre Fenster und Balkone in rot-weiß-rot, den Farben der Nationalflagge von 1918, die von Präsident Alexander Lukaschenko verboten wurde.

Das Weiß-Rot-Weiß tauchte im Meer der Demonstranten auf, die sich nach den umstrittenen Präsidentschaftswahlen im August formiert hatten. Nach Ansicht der Protestierenden ist die Wahl zugunsten Lukaschenkos manipuliert worden.

Die Farben der offiziellen Flagge von Belarus sind grün und rot. Das Verbot der vor-sowjetische Flagge trägt ihren Teil zu diesen winzigen Rebellionen bei.

Kritiker der rot-weißen Fahne hingegen weisen darauf hin, dass sie während des Zweiten Weltkriegs von der nationalsozialistischen Besatzungsverwaltung verwendet wurde.

Euronews
Rote und weiße T-shirts hängen auf dem Balkon zum TrocknenEuronews
Euronews
Zufall oder nicht? Zur Schau gestellte Blumendekoration in rot-weißEuronews
Euronews
Weiß-rot-weiße Unterwäsche trocknet auf der WäscheleineEuronews
Euronews
Vorhänge in weiß-rot-weißEuronews
Euronews
Frau vor einem Haus, bei dem ein Stein rot angestrichen wurdeEuronews
Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Polen zeigt "Solidarität mit Belarus": Hilfe für Oppositionelle aus dem Nachbarland

Vor Lukaschenko-Putin-Treffen: Opposition fürchtet Übernahme durch den Kreml

Europaweite Bauernproteste: Landwirte bewarfen EU-Parlament mit Eiern