Eilmeldung
This content is not available in your region

კარგი დღე, ძვირფასო მაყურებლებო: Euronews sendet jetzt auch in Georgien, auf Georgisch

euronews_icons_loading
კარგი დღე, ძვირფასო მაყურებლებო: Euronews sendet jetzt auch in Georgien, auf Georgisch
Copyright  EURONEWS GEORGIA
Schriftgrösse Aa Aa

80 Mitarbeiter, rund um die Uhr

Euronews gibt es jetzt auch in Georgien. Seit Ende August informiert der Sender sein Publikum rund um die Uhr mit Nachrichten auf Georgisch.

Das Team bei Euronews Georgia ist 80 Köpfe stark. Es bietet den Zuschauern regionale, nationale und internationale Nachrichten - neutral und aus europäischer Perspektive.

Maka Tskhvediani ist Nachrichten-Sprecherin. Sie sagt: "Für Journalisten ist dies eine Chance, für einen Traum-Fernsehsender zu arbeiten. Und für die Zuschauer ist es die Gelegenheit, ausgewogene und glaubhafte Informationen zu erhalten."

#TheCube ist mit dabei

Die Social-Media-Plattform #TheCube ist auch hier integraler Bestandteil der Sendungen.

Redakteur Tornike Koplatadze: "Euronews in Georgien einzuführen ist nicht nur für uns Journalisten sehr aufregend, sondern auch für das Publikum zu Hause, denn der Sender vermittelt europäische Werte und europäische Standards."

Euronews wächst

Vor einem Jahr ging bereits die Euronews-Tochter in Albanien auf Sendung, nun folgt Georgien und noch vor Ende des Jahres soll Euronews auch in Serbien starten.