EventsVeranstaltungenPodcast
Loader

Finden Sie uns

WERBUNG

Time Magazine: Biden und Harris Personen des Jahres 2020

Time Magazine: Biden und Harris Personen des Jahres 2020
Copyright Andrew Harnik/Copyright 2020 The Associated Press. All rights reserved
Copyright Andrew Harnik/Copyright 2020 The Associated Press. All rights reserved
Von Euronews mit dpa
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

"Person des Jahres 2020": Der künftige Präsident Biden und die künftige Vizepräsidentin Harris haben sich mit ihrer Wahl gegen Mitarbeiter des Gesundheitswesens und die "Black Lives Matter"-Bewegung durchgesetzt.

WERBUNG

Das Time Magazine hat den künftigen Präsidenten Joe Biden und die künftige Vize-Präsidentin zu den Personen des Jahres gewählt.

Die Begründung des Blattes: Die kommenden vier Jahre seien ein enormer Test für sie, um das Land, wie versprochen, zu einen. Biden und Harris sollen am 20. Januar in Washington vereidigt werden.

Damit setzten sich Biden und Harris gegen den prominenten US-Gesundheitsexperten Anthony Fauci und die Mitarbeiter im Gesundheitswesen wegen ihres Einsatzes in der Coronakrise sowie die "Black Lives Matter"-Bewegung durch.

Die "Time"-Redaktion würdigt mit dem Titel seit 1927 die Persönlichkeiten des Weltgeschehens, die das vergangene Jahr am stärksten geprägt haben. 2015 - im Jahr der Flüchtlingskrise - war Bundeskanzlerin Angela Merkel zur Person des Jahres ernannt worden. In der Vergangenheit gehörten auch Königin Elizabeth II., Friedensnobelpreisträger Nelson Mandela sowie Adolf Hitler und Josef Stalin zu den Geehrten.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Dies sind die 100 einflussreichsten Menschen des Jahres 2023 des TIME Magazine

"Superspreader-Thanksgiving": 50 Mio. Menschen haben Reisepläne

Schwarzer brutal zusammengeschlagen und getötet